A A
Drucken
Suche
Herzlich willkommen im Landkreis Traunstein
 
Landkreis Traunstein
Startseite » Aktuelles » Pressemitteilungen

„Invest in Bavaria“ informierte sich über die Wirtschaftsregion Chiemgau

Auf eine ganztägige Informationstour durch den Landkreis Traunstein begaben sich vor kurzem Dr. Wolfgang Hübschle, Leiter der Ansiedlungsagentur des Freistaates Bayern „Invest in Bavaria“ (Bild: 2. von rechts), und sein Mitarbeiter Stephen Siering (2. von links).  Im Mittelpunkt standen dabei mehrere Firmenbesuche, um die aktuellen Entwicklungen im wirtschaftlich besonders stark entwickelten Chiemgau kennen zu lernen. Die Agentur unterstützt und berät Unternehmen aus dem In- und Ausland, die einen Standort in Bayern auf- oder ausbauen wollen. Erste Station war das Trostberger Unternehmen Alztec, wo sie von Landrat Siegfried Walch und der Leiterin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dr. Birgit Seeholzer sowie von den Geschäftsführern Reinhard Heindl und Herbert Sommer (rechts) begrüßt wurden. Mit gut 30 Mitarbeitern liefert die Firma weltweit Anlagen-Systeme für die Automobil- und Photovoltaik-Branche sowie Speziallösungen für individuelle Problemstellungen. Zusammen mit dem dritten Geschäftsführer Markus Albisser setzt die Firmenleitung auf ein Team eigener Experten sowie auf die enge Zusammenarbeit vorzugsweise mit Handwerksbetrieben aus der Wirtschaftsregion Chiemgau. Diese Erfolgsstrategie geht offensichtlich auf: Das erst 2017 eröffnete Firmengebäude in Trostberg ist fast schon wieder zu klein. Angesichts der hervorragenden Auftragslage waren sich die Gesprächspartner einig, dass alles unternommen werden muss, um genügend Fachkräfte in der Region auszubilden und zu halten. Landrat Siegfried Walch hob als Beitrag des Landkreises die Rekord-Investitionen in die Schulen hervor. Erfreulich sei zudem, dass immer mehr gut ausgebildete Menschen etwa aus München in den Chiemgau zögen, weil sie hier eine hochwertige Arbeit in einem attraktiven Umfeld fänden. Weitere Stationen der Stippvisite waren die Firmen Eberl in Aiging, die neuen Gewerbegebiete in Traunstein und Siegsdorf sowie die Siegsdorfer Firma Brückner.

Bild

Online-Dienste

Links