A A
Drucken
Suche
Herzlich willkommen im Landkreis Traunstein
 
Landkreis Traunstein

Traudl Träg

Traudl Träg

Traudl Träg
Siedenberg 8
83339 Chieming

 

Tel.: 08669/6868


info(a)hinterglasmalkunst.de
www.hinterglasmalkunst.de


Bildhauerei Malerei Wandmalerei Zeichnung
Druckgrafik Bühnenbild Glas Objekte
Textil Gold/Silberschmiede Keramik Fotografie
Performance Neue Medien Video Computer
Digital Installationen Illustration Künstl. Beratung

Kunstwerke

Klicken Sie auf ein Bild und Sie sehen das Kunstwerk im größeren Format!
Provence Rhododendronblüte Wessobrunner Madonna

Biografie

Künstlerischer Werdegang von Traudl Träg,
Siedenberg 8,  83339 Chieming
Obwohl ich nahe der Mozartstadt Salzburg geboren wurde und schon früh am vielfältigen Kulturleben teilnehmen konnte, spürte ich lange keinen Drang mich künstlerisch auszudrücken. Erst beim Besuch der Handelsakademie begann mich die Mode zu faszinieren. Ich lernte nebenbei Modezeichnen und die Kreationen in Schnitte umzusetzen. Da diese Kunst die Frau nicht ernährte, musste dies der Job als Bankangestellte und Buchhalterin tun. Mitte der 70-iger Jahre vertiefte ich mein Wissen über die bäuerliche Volkskunst. Ich begann bei einem Restaurator mitzuarbeiten und erfuhr dabei viel über die Hinterglasmalkunst.
Zugleich stellte ich fest, dass die als Ausdruck der Volksfrömmigkeit entstandenen Bilder auch heute noch gerne gesehen, aber oft ohne Kenntnisse des historischen Hintergrundes angefertigt werden. In verschiedenen oberösterreichischen Klöstern besuchte ich viele Seminare, um mir an traditionellen Stätten das Fachwissen anzueignen, soweit es überliefert ist. Nach mehreren Studienjahren begann ich im Dachgeschoss unseres Hauses ein Malatelier mit 10 Arbeitsplätzen einzurichten. Die Malseminare wurden und werden insbesondere von der heimischen bäuerlichen Bevölkerung gut nachgefragt. Sie finden als Tages- oder Abendseminare vom Herbst bis zum Frühjahr statt. Neben originalen Vorlagen (Rissen) werden dabei auch viele neue Entwürfe mit Blumen, Jahreszeiten und Stilleben verwendet. Die Uhren sind eine besondere Spezialität, weil die Seminarteilnehmer oder die Auftraggeber ihre Vorstellungen nicht nur beim Bild, sonder auch ihre Wünsche bei der Ausstattung mit dem Werk, dem Pendel und den Gewichten einbringen können.
Ich freue mich, dass es mir gelungen ist, die Tradition der Hinterglasmalkunst am Chiemsee fortzuführen und in Chieming ein kleines Zentrum zu bilden.

Details zum künstlerischen Schaffen

Einzelausstellungen

  • Schloss Pertenstein
  • Haus des Gastes, Rottau
  • Haus des Gastes, Seebruck
  • Heimathaus Chieming