A A
Drucken
Suche
Herzlich willkommen im Landkreis Traunstein
 
Landkreis Traunstein

Einführung und weitere Links

Unsere Aufgaben

Aufgabe der Lebensmittelüberwachung ist es, den Verbraucher vor Gesundheitsschäden, Irreführungen und Übervorteilung zu schützen.

Mit regelmäßigen Betriebskontrollen soll erreicht werden, dass die
Vorschriften des Lebensmittelrechtes von den Verantwortlichen, die Lebensmittel erzeugen, herstellen, behandeln und in den Verkehr bringen, eingehalten werden.
Dazu gehört auch die Probenentnahme bei Lebensmitteln, Kosmetika, Tabakerzeugnissen, Wein und Bedarfsgegenständen für spezifische Laboruntersuchungen (Analyse der Zusammensetzung, mikrobiologische Untersuchung, etc.).

 

Zentrale Vorschrift hierfür ist das Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) und die Verordnungen (EG) 178/2002 sowie 852/2004, weiterhin ca. 400 Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Leitsätze

 

Unser Service für Sie

  • Beratung von Gewerbetreibenden und Verbrauchern über
    lebensmittelrechtliche Vorschriften (z. B. in Hinsicht auf hygienische und stoffliche Zusammensetzung von Produkten, Kennzeichnung von Produkten in Fertigpackungen und offener Ware, Kenntlichmachung von Zusatzstoffen usw.
  • Annahme von Verbraucherbeschwerden und Beschwerdeproben
  • Informationen zu Lebensmitteln
  • Fragen zur allgemeinen Warenkunde
  • Beratung für Gewerbetreibende (z.B. Planung, Umbau oder Übergabe von Betrieben)

 

Rechtsberatung bei privatrechtlichen Auseinandersetzungen mit Gewerbetreibenden können wir Ihnen jedoch nicht erteilen.

Hier helfen Ihnen die Beratungsstellen der Verbraucherzentralen der einzelnen Länder weiter, z.B. die

 

Verbraucherzentrale Bayern e.V.
Beratungsstelle Rosenheim
Münchener Str.36 in 83022 Rosenheim
Tel.: 0 80 31/ 37 700 Fax: 0 80 31/ 37 752
rosenheim@verbraucherzentrale-bayern.de


 

Was Sie zu Hause, in Ihrer eigenen Küche zur richtigen Lagerung von Lebensmitteln tun können sowie weitere Informationen zu aktuellen Fragestellungen wie
z.B. Acrylamid in Lebensmitteln oder Gentechnik, erhalten Sie über den

aid infodienst
Verbraucherschutz – Ernährung – Landwirtschaft e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 3
53177 Bonn

 

bzw. bei
Hauswirtschafts- und Verbraucherberatungsstelle Traunstein
Bahnhofstr. 1
83278 Traunstein
Tel: 08 61/6 09 08
Fax: 08 61/16 63 06 50
Email: HV-Traunstein@t-online.de

 

oder über das
Bayr. Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV)