17.11.2021 

Aktuelle Informationen zur Teststrategie

Mit der Neufassung der Coronavirus Testverordnung des Bundes (TestV) zum 12.11.2021 wurden die kostenlosen Antigen-Schnelltest für alle (sogenannte Bürgertests) wiedereingeführt. Gegen Vorlage des Personalausweises können wieder an allen bekannten Teststationen kostenfreie Antigen-Schnelltests in Anspruch ­­­­­­­genommen werden. Eine Beschränkung hinsichtlich der Häufigkeit der Inanspruchnahme dieses Testangebots ist nicht vorgesehen.

Darüber hinaus wurde auch die Bayerische Teststrategie erweitert:

In den beiden kommunalen Teststationen Traunstein und Trostberg können sich ab sofort Personen kostenlos mittels PCR-Test testen lassen, die sich aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht impfen lassen können. Kürzlich erfolgte auch eine Impfempfehlung der STIKO für stillende Mütter. Bis zum 31.03.2022 wird daher auch diesen Personen noch eine Testung mittels PCR-Test in den lokalen Testzentren ermöglicht. Als Nachweis für die Anspruchsberechtigung dient der Personalausweis und das ärztliche Attest. Schwangere können sich bis zum 31.03.2022 mittels PCR-Test kostenlos in den lokalen Testzentren und in Arztpraxen testen lassen.

 

Dringender Hinweis zur Vorregistrierung:

Um die eigene Wartezeit in den beiden kommunalen Testzentren so gering als möglich zu halten und um lange Staus zu verhindern, bitten wir ausdrücklich um eine Vorab-Registrierung.

PCR-Tests im Testzentrum Traunstein und Trostberg.

Schnelltests im Testzentrum Traunstein und Trostberg.

 

Im Folgenden finden Sie die neue Übersichtstabelle für kostenlose Antigen-Schnelltests und PCR-Testungen in den kommunalen Testzentren in Traunstein und Trostberg:

 

Personenkreis

Testung

Bescheinigung d. Anspruchs

Indexpersonen

PCR-Test

 

Isolationsanordnung oder E-Mail vom Gesundheitsamt (mit persönlicher Anrede), oder ein positives PCR-Testergebnis, das maximal 21 Tage zurückliegt & Ausweis

Enge Kontaktpersonen

PCR-Test

 

Quarantäneanordnung oder E-Mail vom Gesundheitsamt (mit persönlicher Anrede) & Ausweis

Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen COVID-19 geimpft werden können oder in den letzten drei Monaten aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht geimpft werden konnten, z.B. Stillende. (NEU: auch PCR-Test)

PCR-Test

(Bayerisches Testangebot)

 

Ärztliches Zeugnis und Ausweis, ggf. Mutterpass

Schwangere (NEU: auch PCR-Test)

PCR-Test

(Bayerisches Testangebot)

bis 31.03.2022

 

Mutterpass und Ausweis

Bei Warnhinweis der Corona-Warn-App

(voraussichtlich auch LUCA)

PCR-Test

 

Warnhinweise der Apps, Ausweis

Personen bei Ausbruchsgeschehen in Einrichtungen (§ 3 TestV)

PCR-Test

 

Anordnung durch das Gesundheitsamt, Ausweis

Personen mit positivem Antigen-Schnelltest- oder PCR-Pool-Test-Ergebnis (§ 4b TestV)

PCR-Test

 

positiver Antigen-Schnelltest- bzw. PCR-Pool-Test Nachweis (bei Selbsttest wenn möglich Kassette) & Ausweis mitbringen 

Patienten, Bewohner, Betreute in Einrichtungen nach § 4 Abs. 2 TestV (bei (Wieder-)Aufnahme) (§ 4 Abs. 1 Nr. 1 TestV)

Hierzu gehören auch Personen vor einer voll- oder teilstationären Krankenhausbehandlung

PCR-Test

 

Berechtigungsschein der aufnehmenden Klinik & Ausweis

[Der Berechtigungsschein der Klinik muss beinhalten: 1. Hinweis, dass das Krankenhaus im konkreten Fall eine Testung selbst nicht durchführen kann; 2. Namentlich genannte Person hat Anspruch auf Testung nach § 4 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 TestV; 3. Datum der stationären Aufnahme;]

Beschäftigte von stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und anerkannten Angeboten zur Unterstützung im Alltag (§ 4 Abs. 1 Nr. 2 TestV)

PCR-Test

 

Berechtigungsschein/Arbeitgeberbescheinigung, Ausweis

Beschäftigte von stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderung (§ 4 Abs. 1 Nr. 2 TestV)

PCR-Test

 

Berechtigungsschein/Arbeitgeberbescheinigung, Ausweis

NEU: Jedermann „Bürgertestung“

(In den kommunalen Testzentren und an allen Schnellteststationen)

 

Antigen-Schnelltest

(§ 4a TestV)

Ausweis

 

In den beiden kommunalen Testzentren Traunstein und Trostberg werden jedoch auch die kostenpflichtigen PCR-Testungen angeboten. Die PCR-Testungen können per Rechnung, Online-Bezahlsystem oder über Kartenzahlung beglichen werden, Kosten PCR-Test: 69 €.

« zurück zur Übersicht