PCR Tests

In den Testzentren kann keine ärztliche Anamnese und Beratung stattfinden. Bürgerinnen und Bürger mit COVID-19 ähnlichen Symptomen (Husten, Fieber oder allgemeine Abgeschlagenheit) werden gebeten, sich an ihren Hausarzt zu wenden.

Alle Landkreisbürger und Arbeitnehmer im Landkreis können sich in den Testzentren testen lassen.

Traunstein – Kommunales Testzentrum

Adresse: 
Mühlwiesen 3 
83278 Traunstein

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 11:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 13:00 bis 18:00 Uhr

Öffnungszeiten an den Feiertagen:
03.10.2022 von 11:00 bis 18:00 Uhr
01.11.2022 von 11:00 bis 18:00 Uhr

 

Vorab-Registrierung für kostenlose PCR-Tests: 
Für die PCR-Testung ist eine Registrierung erforderlich. Die Registrierung behält für zwei Tage ihre Gültigkeit.

Klicken Sie hier

Geben Sie Ihre Daten ein. Sie bekommen Ihre Anmeldeinformationen anschließend per E-Mail zugeschickt. Die Eingabe von Ausweis-/Reisepassnummern anderer Nationen ist möglich. Bei Kindern ohne Ausweisdokument geben Sie bitte die „TM123J“ oder die Ausweis-/Reisepassnummer des gesetzlichen Erziehungsberechtigten ein. Der generierte QR-Code, welchen man bei Abschluss der Registrierung per E-Mail erhält, ist gemeinsam mit einem Ausweisdokument bei dem jeweiligen kommunalen Testzentrum bei der Testung vorzulegen.

 

Kostenpflichtige Nukleinsäurenachweise: 

Ab sofort werden Nukleinsäurenachweis für Selbstzahler angeboten.
Kosten: 69,00 € (nur Kartenzahlung vor Ort)
 

Die Nukleinsäurenachweise werden als Alternative zu den kostenpflichtigen PCR-Tests angeboten, welche aufgrund des Laborbetreiberwechsels nicht mehr angeboten werden können. Die Tests erreichen eine vergleichbare Genauigkeit wie ein PCR-Test (Herstellerangeben: Sensitivität 99,21%, Spezifität 100%). Das Ergebnis erhalten Sie bereits nach gut einer Stunde. Das Gesundheitsamt Traunstein erkennt diesen Nukleinsäurenachweis entsprechend einem PCR-Test an. Da sich die Vorgaben ständig ändern beachten Sie bitte, dass Sie selbstständig prüfen müssen, ob dieser Nukleinsäurenachweis (RHAM-NAT) auch für Ihre Zwecke (z.B. im Ausland) anerkannt wird.
 

Eine Vorab-Registrierung ist erwünscht und hier möglich.

 

Vorab-Registrierung für Schnelltests: 

Es sind neben PCR-Testungen auch Schnelltests möglich. Das Angebot ist zu den regulären Betriebszeiten möglich, eine Vorab-Registrierung ist erwünscht.

Bitte beachten Sie:

Mit der Neufassung der Coronavirus-Testverordnung des Bundes (TestV) zum 30.06.2022 werden die bisher kostenlosen Antigen-Schnelltests (sogenannte Bürgertests) für alle kostenpflichtig.

Folgende vulnerable Bevölkerungsgruppen können einen Bürgertest auch weiterhin kostenlos beziehen:

  • Kinder bis 5 Jahre Schwangere im ersten Trimester
  • Krankenhaus- und Pflegeheimbesucher
  • Haushaltsangehörige von Infizierten
  • Bewohner von Einrichtungen der Eingliederungshilfe
  • Jene, die sich nicht impfen lassen können

Die Testverordnung des Bundes sieht zudem vor, dass Bürgerinnen und Bürger glaubwürdige Belege bei Zugehörigkeit zu einer der vulnerablen Gruppen vorlegen und in jedem Fall ihren Testanlass schriftlich bzw. bei der Onlineregistrierung begründen müssen. 

 

Folgende Personengruppen müssen bei einem PoC-Antigentest eine Zuzahlung von 3 € leisten (entsprechende Nachweise sind vorzulegen bzw. bei der Onlineregistrierung anzugeben):

  • Personen, die am Tag der Testung eine Veranstaltung in Innenräumen besuchen wollen
  • Personen, die am Tag der Testung Kontakt zu Personen haben werden, die ein hohes Risiko haben, schwer an Covid-19 zu erkranken (Das sind Menschen ab 60 Jahren, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Vorerkrankungen)
  • Personen, die durch die Corona-Warn-App einen Hinweis auf ein erhöhtes Risiko erhalten haben („rote Kachel“)

 

Wenn Personen außerhalb der o. g. Vorgaben eine Bürgertestung durchführen lassen möchten, ist dies zu den Kostensätzen in der jeweiligen Teststation (sofern es dort angeboten wird) möglich.


Erforderliche Dokumente: 

  • Personalausweis
  • Persönlicher QR-Code bzw. Ihre persönliche ID-Nummer der Registrierung
  • oder ausgefülltes Formular

 

Trostberg – Kommunales Testzentrum

 

Adresse: 
Saliteraustr. 24
83308 Trostberg

 

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch, Freitag: 07:00 bis 14:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 13:00 bis 18:00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: geschlossen

Öffnungszeiten an den Feiertagen:
03.10.2022 von 07:00 bis 14:00 Uhr
01.11.2022 geschlossen

 

Vorab-Registrierung für kostenlose PCR-Tests: 
Für die PCR-Testung ist eine Registrierung erforderlich. Die Registrierung behält für zwei Tage ihre Gültigkeit.

Klicken Sie hier

Geben Sie Ihre Daten ein. Sie bekommen Ihre Anmeldeinformationen anschließend per E-Mail zugeschickt. Die Eingabe von Ausweis-/Reisepassnummern anderer Nationen ist möglich. Bei Kindern ohne Ausweisdokument geben Sie bitte die „TM123J“ oder die Ausweis-/Reisepassnummer des gesetzlichen Erziehungsberechtigten ein. Der generierte QR-Code, welchen man bei Abschluss der Registrierung per E-Mail erhält, ist gemeinsam mit einem Ausweisdokument bei dem jeweiligen kommunalen Testzentrum bei der Testung vorzulegen.

 

Kostenpflichtige Nukleinsäurenachweise: 

Ab sofort werden Nukleinsäurenachweis für Selbstzahler angeboten.
Kosten: 69,00 € (nur Kartenzahlung vor Ort)
 

Die Nukleinsäurenachweise werden als Alternative zu den kostenpflichtigen PCR-Tests angeboten, welche aufgrund des Laborbetreiberwechsels nicht mehr angeboten werden können. Die Tests erreichen eine vergleichbare Genauigkeit wie ein PCR-Test (Herstellerangeben: Sensitivität 99,21%, Spezifität 100%). Das Ergebnis erhalten Sie bereits nach gut einer Stunde. Das Gesundheitsamt Traunstein erkennt diesen Nukleinsäurenachweis entsprechend einem PCR-Test an. Da sich die Vorgaben ständig ändern beachten Sie bitte, dass Sie selbstständig prüfen müssen, ob dieser Nukleinsäurenachweis (RHAM-NAT) auch für Ihre Zwecke (z.B. im Ausland) anerkannt wird.

Eine Vorab-Registrierung ist erwünscht und hier möglich.

 

Vorab-Registrierung für Schnelltests: 

Es sind neben PCR-Testungen auch kostenlose Schnelltests möglich. Das Angebot ist zu den regulären Betriebszeiten möglich, eine Vorab-Registrierung ist erwünscht.

Bitte beachten Sie:

Mit der Neufassung der Coronavirus-Testverordnung des Bundes (TestV) zum 30.06.2022 werden die bisher kostenlosen Antigen-Schnelltests (sogenannte Bürgertests) für alle kostenpflichtig. 

Folgende vulnerable Bevölkerungsgruppen können einen Bürgertest auch weiterhin kostenlos beziehen:

  • Kinder bis 5 Jahre
  • Schwangere im ersten Trimester Krankenhaus- und Pflegeheimbesucher
  • Haushaltsangehörige von Infizierten
  • Bewohner von Einrichtungen der Eingliederungshilfe
  • Jene, die sich nicht impfen lassen könne

Die Testverordnung des Bundes sieht zudem vor, dass Bürgerinnen und Bürger glaubwürdige Belege bei Zugehörigkeit zu einer der vulnerablen Gruppen vorlegen und in jedem Fall ihren Testanlass schriftlich bzw. bei der Onlineregistrierung begründen müssen. 

Folgende Personengruppen müssen bei einem PoC-Antigentest eine Zuzahlung von 3 € leisten (entsprechende Nachweise sind vorzulegen bzw. bei der Onlineregistrierung anzugeben):

  • Personen, die am Tag der Testung eine Veranstaltung in Innenräumen besuchen wollen
  • Personen, die am Tag der Testung Kontakt zu Personen haben werden, die ein hohes Risiko haben, schwer an Covid-19 zu erkranken (Das sind Menschen ab 60 Jahren, Menschen mit Behinderung, Menschen mit Vorerkrankungen)
  • Personen, die durch die Corona-Warn-App einen Hinweis auf ein erhöhtes Risiko erhalten haben („rote Kachel“)

Wenn Personen außerhalb der o. g. Vorgaben eine Bürgertestung durchführen lassen möchten, ist dies zu den Kostensätzen in der jeweiligen Teststation (sofern es dort angeboten wird) möglich.

 

Erforderliche Dokumente: 

  • Personalausweis
  • Persönlicher QR-Code bzw. Ihre persönliche ID-Nummer der Registrierung
  • oder ausgefülltes Formular

 

Traunstein - Chiemseestr. 46

Adresse:
Chiemseestr. 46
83278 Traunstein
 

PCR-Tests


Kostenfreie PCR-Testungen für anspruchsberechtigte Personen nach TestV

Vorab-Registrierung PCR-Test:
Die Buchung eines Termins ist hier möglich.

Betriebszeiten:

Montag bis Sonntag von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr

___________

 

PCR-Tests für Selbstzahler

Die Buchung eines Termins ist hier möglich.

Ergebnis innerhalb 24 Stunden: 79 Euro
Ergebnis innerhalb 2 Stunden: 99 Euro

Betriebszeiten:

Montag bis Sonntag von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr

 

Traunstein - Haslach

Adresse: 
Sport- und Therapiezentrum Traunstein-Haslach
Sonntagshornstraße 8
83278 Traunstein


Vorab-Registrierung PCR: 


Für die PCR-Testung ist eine Registrierung hier erforderlich. Geben Sie Ihre Daten ein. Sie bekommen Ihre Registrierungsbestätigung per E-Mail zugeschickt.

 

Öffnungszeiten für PCR-Testungen:

Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag geschlossen


Erforderliche Dokumente: 

  • Personalausweis
  • Persönlicher QR-Code bzw. Ihre persönliche ID-Nummer der Registrierung
  • oder ausgefülltes Formular

 

Kosten: 
PCR-Test: 79 € (nur Kartenzahlung möglich!)
Auch kostenfreie PCR Testungen für anspruchsberechtigte Personen nach TestV (Info s. unten) sind möglich.


 

Vorab-Registrierung für kostenpflichtige PoC-PCR Testungen mit Schnellauswertung

Sofortbuchungs QR-Code:

Öffnungszeiten für PoC-PCR Testungen:
Montag bis Freitag von 8.00 bis 17.30 Uhr
Samstag und Sonntag von 9.00 bis 17.30 Uhr
Feiertag von 9.00 bis 12.00 Uhr

Kosten pro Test: 69,00 €

Traunreut

Adresse: 
Heimathaus Traunreut
Johann-Hinrich-Wichern-Straße 5
83301 Traunreut

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 8:00 bis 17:45 Uhr

Registrierung
Die Buchung eines Termins ist hier möglich. 

Kosten: 
Ausschließlich kostenpflichtige PCR Testung!
PCR Test: 67€

Kostenfreie PCR Tests
Folgenden Personen haben Anspruch auf einen kostenfreien PCR Test. Die kostenfreien PCR-Tests können in den beiden kommunalen Testzentren in Traunstein und Trostberg in Anspruch genommen werden. Symptomatische Personen wenden sich für Ihre Testung bitte an Ihren Hausarzt. Bitte beachten Sie die erforderlichen Nachweise für die Anspruchsberechtigung. 

TestV

Indexperson (positiv auf COVID-19 getestet)
Isolationsanordnung oder E-Mail vom Gesundheitsamt (mit persönlicher Anrede), oder ein positives PCR-Testergebnis, das maximal 14 Tage zurückliegt & Ausweis


Enge Kontaktpersonen
Quarantäneanordnung oder E-Mail vom Gesundheitsamt (mit persönlicher Anrede) oder durch Kontaktpersonenfeststellungen von Einrichtungen und Unternehmen nach § 3 Abs. 2 TestV & Ausweis


Personen bei Ausbruchsgeschehen in Einrichtungen
Anordnung durch das Gesundheitsamt & Ausweis


Personen mit positivem Antigen-Schnelltest- oder PCR-Pool-Test-Ergebnis
positiver Antigen-Schnelltest- bzw. PCR-Pool-Test Nachweis (bei Selbsttest wenn möglich Kassette) & Ausweis  


Patienten, Bewohner, Betreute in Einrichtungen nach § 4 Abs. 2 TestV (bei (Wieder-)Aufnahme)
Berechtigungsschein der aufnehmenden Klinik & Ausweis
Hierzu gehören auch Personen vor einer voll- oder teilstationären Krankenhausbehandlung oder einer ambulanten Operation.
Der Berechtigungsschein der Klinik muss beinhalten: 1. Hinweis, dass das Krankenhaus im konkreten Fall eine Testung selbst nicht durchführen kann; 2. Namentlich genannte Person hat Anspruch auf Testung nach § 4 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 TestV; 3. Datum der stationären Aufnahme


Beschäftigte von stationären Pflegeeinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und anerkannten Angeboten zur Unterstützung im Alltag
Berechtigungsschein/Arbeitgeberbescheinigung & Ausweis


Beschäftigte von stationären Einrichtungen für Menschen mit Behinderung
Berechtigungsschein/Arbeitgeberbescheinigung & Ausweis

 

Personen, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt in den letzten zehn Tagen vor der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland in einem als Virusvariantengebiet im Sinne von § 2 Nummer 3a der Coronavirus-Einreiseverordnung eingestuften Gebiet aufgehalten haben, haben bis zu 14 Tage nach Einreise in die Bundesrepublik Deutschland Anspruch auf Testung
Mail vom GA (nach digitaler Einreiseanmeldung) bzw. Reiseunterlagen & Ausweis

 

Weitere Informationen zur Testverordnung und zu kostenfreien Tests finden Sie hier.

Eine Übersicht über kostenlose bzw. ermäßigte Testmöglichkeiten für Personen in Bayern finden Sie hier.