Baustellen im Landkreis Traunstein

Die Hauptaufgaben der Tiefbauverwaltung im Landratsamt Traunstein sind die Planung, der Bau und die Erhaltung der 380 km Kreisstraßen sowie von 123 km Geh- und Radwegen. Für die Verwaltung des Netzes der Bundesstraßen und Staatsstraßen im Landkreis ist hingegen das Staatliche Bauamt Traunstein zuständig. Die Autobahndirektion Südbayern übernimmt die Betreuung der Bundesautobahn A 8.

 

11.12.2019
Aufgrund umfangreicher Schäden plant der Landkreis die Sanierung des ca. 1,1 km langen Straßenabschnitts zwischen Siegsdorf und Bergen. Hierbei wird bei dem anfangs der...
11.12.2019
Im Jahr 2020 erfolgt die Sanierung der Kreisstraße TS 23 ab der Abweigung der TS 25 nach Kirchanschöring bei Lampoding bis zur Götzinger Achenbrücke am Ortseingang von...
11.12.2019
Die Kreisstraße zum Hochberg (Südseite) mit einer Baulänge von ca. 2,2 km wird im Jahr 2020 vom Landkreis Traunstein saniert. Lageplan
11.12.2019
Im Spätsommer / Herbst 2020 plant der Landkreis die Sanierung der Ortsdurchfahrt Egerer mit einer Baulänge von ca. 600 m. Lageplan
11.12.2019
Zusammen mit der Gemeinde Ruhpolding erfolgt im Jahr 2020 der Ausbau der Brander Straße im Ortsbereich von Ruhpolding mit einer Baulänge von ca. 850 m. Hierbei werden...
11.12.2019
In Gemeinschaft mit der Gemeinde Inzell und diversen Versorgern wird im Jahr 2020 der ca. 600 m lange Straßenabschnitt ausgebaut und zudem ein Geh- und Radweg erstellt...