Baustellen im Landkreis Traunstein

Die Hauptaufgaben der Tiefbauverwaltung im Landratsamt Traunstein sind die Planung, der Bau und die Erhaltung der 380 km Kreisstraßen sowie von 123 km Geh- und Radwegen. Für die Verwaltung des Netzes der Bundesstraßen und Staatsstraßen im Landkreis ist hingegen das Staatliche Bauamt Traunstein zuständig. Die Autobahndirektion Südbayern übernimmt die Betreuung der Bundesautobahn A 8.

 

18.05.2020
Aktualisierung am 18.05.2020 Demnächst erfolgt die öffentliche Ausschreibung der Straßensanierungsarbeiten. Die Ausführung ist, abhängig von benachbarten...
18.05.2020
Aktualisierung am 18.05.2020 Die Bauarbeiten verlaufen planungsmäßig. Der 1. Teilabschnitt (bis zur Einmündung der Schule) wird wie geplant bis zum Ende der...
18.05.2020
Aktualisierung am 18.05.2020 Die Asphaltdeckschicht in der Ortsdurchfahrt Schmelz wurde bereits Anfang Mai (Länge ca. 1,2 km) erneuert. Bis Ende Mai erfolgen ab der...
18.05.2020
Aktualisierung am 18.05.2020 Die Befahrung von Petting bis Kühnhausen ist derzeit für Anlieger freigegeben. Die Asphalttragschicht im Abschnitt Petting – Kühnhausen...
18.05.2020
Aktualisierung am 18.05.2020 Trotz widriger Bedingungen konnte der Asphalteinbau planmäßig erfolgen. Seit dem Wochenende (KW 21) ist die Befahrung von Wernleiten zum...
11.12.2019
Aufgrund umfangreicher Schäden plant der Landkreis die Sanierung des ca. 1,1 km langen Straßenabschnitts zwischen Siegsdorf und Bergen. Hierbei wird bei dem anfangs der...