Baustellen im Landkreis Traunstein

Die Hauptaufgaben der Tiefbauverwaltung im Landratsamt Traunstein sind die Planung, der Bau und die Erhaltung der 380 km Kreisstraßen sowie von 123 km Geh- und Radwegen. Für die Verwaltung des Netzes der Bundesstraßen und Staatsstraßen im Landkreis ist hingegen das Staatliche Bauamt Traunstein zuständig. Die Autobahndirektion Südbayern übernimmt die Betreuung der Bundesautobahn A 8.

 

27.03.2020
Der Baubeginn ist für den Dienstag, den 14.04.2020 vorgesehen; In der KW 17 wird in der Ortsdurchfahrt Schmelz (Bauabschnitt 2) parallel die Deckschicht erneuert. Diese...
27.03.2020
Der Baubeginn der Maßnahme ist für den 14.04.2020 bis vorraussichtlich 19.06.2020 geplant. Zuerst wird der Bauabschnitt 2 ab der Strandbadstraße in Kühnhausen bis...
19.03.2020
Die Kreisstraße TS 35 in Ruhpolding wird ausgebaut. Bei der geplanten Maßnahme handelt es sich um den Bauabschnitt 1 zum Ausbau der Kreisstraße TS 35 Brander Straße in...
11.12.2019
Im Spätsommer / Herbst 2020 plant der Landkreis die Sanierung der Ortsdurchfahrt Egerer mit einer Baulänge von ca. 600 m. Lageplan
11.12.2019
Aufgrund umfangreicher Schäden plant der Landkreis die Sanierung des ca. 1,1 km langen Straßenabschnitts zwischen Siegsdorf und Bergen. Hierbei wird bei dem anfangs der...
11.12.2019
Die Kreisstraße zum Hochberg (Südseite) mit einer Baulänge von ca. 2,2 km wird im Jahr 2020 vom Landkreis Traunstein saniert. Lageplan