Baustellen im Landkreis Traunstein

Die Hauptaufgaben der Tiefbauverwaltung im Landratsamt Traunstein sind die Planung, der Bau und die Erhaltung der 380 km Kreisstraßen sowie von 128 km Geh- und Radwegen. Für die Verwaltung des Netzes der Bundesstraßen und Staatsstraßen im Landkreis ist hingegen das Staatliche Bauamt Traunstein zuständig. Die Autobahndirektion Südbayern übernimmt die Betreuung der Bundesautobahn A 8.

 

08.01.2024
Der Landkreis Traunstein beabsichtigt im Jahr 2024 in Gemeinschaft mit der Gemeinde Nußdorf den Ausbau der Kreisstraße TS 46 mit Neubau eines Geh- und Radwegs im...
08.01.2024
Im Jahr 2024 beginnen nun nach langjährigen Grunderwerbsverhandlungen die Arbeiten zum Ausbau der Kreisstraße TS 45 mit Neubau eines Geh- und Radwegs von Mietenkam über...
08.01.2024
Der Landkreis Traunstein plant eine Deckschichterneuerung der Kreisstraße TS 39 ab der Staatsstraße St 2357 bei Harpfing bis zur Kreuzung Rumering mit einer Baulänge von...
08.01.2024
Im Jahr 2024 erfolgt eine Erneuerung der Kreisstraße TS 5 ab der Abzweigung Wernleiten / Mühlen durch St. Johann und Kohlbrenn in Richtung Vogling bis zur Abzweigung...
31.08.2022
Update vom 08.01.2024 Bis zum Jahresende 2023 gelang es nicht, die geplanten Sanierungs- und Leitungsverlegungen im Bereich Brandstätt bis Tacherting fertig zu stellen...
29.07.2022
Die Sanierung des Innenhofes vor dem Landratsamt beginnt kommenden Montag, 01. August 2022. Der Zutritt zu allen Gebäuden ist jederzeit gewährleistet. Im Zuge der...