08.01.2024

TS 5 St. Johann – Vogling

Im Jahr 2024 erfolgt eine Erneuerung der Kreisstraße TS 5 ab der Abzweigung Wernleiten / Mühlen durch St. Johann und Kohlbrenn in Richtung Vogling bis zur Abzweigung Abstreit. Der Bau erstreckt sich dabei auf einer Länge von ca. 1,5 km. Vor dem Ausbau der Kreisstraße ist durch die Surgruppe als Wasserversorgungsunternehmen geplant, die Hauptwasserleitung im Bereich St. Johann – Kohlbrenn ab März 2024 komplett zu erneuern.

Der Straßenausbau soll bis spätestens zur Sommerpause abgeschlossen sein.

Zur Durchführung der Maßnahme ist eine Vollsperrung des Durchgangsverkehrs notwendig.

Den Lageplan finden Sie hier.

Den Umleitungsplan finden Sie hier.

« zurück zur Übersicht