29.03.2019 - 15:00

EINBLICKE IN DIE INNENWELTEN DER DEMENZ

Weiterbildung für Ehrenamtliche in der Nachbarschaftshilfe/im Besuchsdienst von Kliniken und Seniorenheimen, für pflegende Angehörige und Menschen, die sich für ein Engagement in der Seniorenbegleitung interessieren

Referent: Barbara Markota, Ergotherapeutin in der sozialen Begleitung im Caritasaltenheim St. Irmengard, Traunstein

Ablauf:

15 Uhr: Hausführung im neuen Altenheim der Caritas

16 Uhr: Vortrag, Impulse und Aussprache zum Thema Demenz und seine Bedeutung für freiwilliges Engagement in der Seniorenbegleitung

 

Uhrzeit: 15:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr 
Kostenfrei
Kontakt / Anmeldung: Freiwilligenagentur Traunstein, Florian Seestaller, Tel: 0861 58 - 235 
(max. 20 Teilnehmer, Anmeldeschluss: 27.03.2019)

Veranstaltungsort: 
Altenheim St. Irmengard, Herzog-Wilhelm-Straße 20, Traunstein
« zurück zur Übersicht