12.07.2019 - 19:00

Sommer auf der Obstwiese

Von Schafen, Wiesenblumen und alten Bäumen.

Die Obstwiese der Familie Waritschlager ist das Ziel der Exkursion mit zahlreichen Blumen und alten Bäumen. Eigene Schafe beweiden die Obstwiese und sorgen so für die nötige Pflege. Der angrenzende naturnahe Waldrand ergänzt die ökologische Vielfalt. Neben Äpfeln und Birnen wird jegliches Obst auf dem Hof verwertet: Zwetschgen, Kirschen, Himbeeren und Walnüsse. Letztere werden zur seltenen süßen Spezialität „schwarze Nüsse“ verarbeitet. Ludwig Waritschlager hat sich teils eigene Geräte für die Verarbeitung konstruiert. Ein Erdkeller sorgt für beste Lagermöglichkeiten.

Anmeldung: nicht erforderlich, kostenfrei, für Familien geeignet.

Kooperation: Kreisfachberatung und Landschaftspflegeverband

Veranstaltungsort: 
Fam. Waritschlager, Ilzham 24, 83119 Obing
« zurück zur Übersicht