Nahverkehrsplanung

Nahverkehrsplan & Projektablauf

Im Dezember 2019 wurde der Beschluss im Kreistag gefasst, den Nahverkehrsplan fortzuschreiben. Der Landkreis Traunstein als Aufgabenträger führt die Erstellung dieses Plans überwiegend in Eigenleistung durch. Hierbei werden Anforderungen an verschiedene Aspekte wie zum Beispiel Anzahl an Verbindungen und weitere Standards sowie Qualitätsmerkmale erarbeitet und festgelegt. 

Neben der Erstellung von Analysen, Auswertungen, Planungsunterlagen und weiteren Daten sowie Dokumenten ist bei der Fortschreibung des Nahverkehrsplans eine umfassende Einbindung von Beteiligten vorgesehen, mit denen entweder in Arbeitskreisen, Befragungen oder einzelnen Gesprächen der Dialog zur Weiterentwicklung des ÖPNV geführt wird.
 

Es liegen derzeit keine weiteren Informationen vor.

Sachgebiet:
Mobilität
Adresse:

Landratsamt Traunstein
Mobilität (ÖPNV und Schülerbeförderung)
Papst-Benedikt-XVI.-Platz
83278 Traunstein

Zentraler Servicebereich:
Tel.: 0861 58 - 594

Nahverkehrsplanung

Just Marko
Nahverkehrsmanager
Tel: 0861 58 - 659
Zimmernummer:
A 2.07
E-Mail:  marko.just at traunstein.bayern

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Montag bis Donnerstag: 13:30 - 16:00 Uhr
Um telefonische Terminvereinbarung wird im Vorfeld gebeten.

Wirtschaft
Wirtschaftsregion Chiemgau
Urlaubsregion Chiemgau
Regionalität
Nachhaltigkeit
RAL Gütezeichen

Bankverbindung
Kreissparkasse Traunstein
IBAN: DE96 7105 2050 0000 0000 18
BIC: BYLADEM1TST
Landratsamt Traunstein
Papst-Benedikt-XVI.-Platz
83278 Traunstein
Telefonvermittlung: 0861 58 0
Telefax: 0861 58 9449

Servicezeiten
Mo-Fr: 08:00 bis 12:00 Uhr
Mo-Do: 13:30 bis 16:00 Uhr